Die große Herausforderung der Bauherren ist es beim bauen oder sanieren nicht mehr Platz für Technik zu verlieren als notwendig. Doch den Umschwung bringt nun das neue Ground-Cube-Fertigbauteil. Der Ground-Cube wird vor Baubeginn auf dem Grundstück eingesetzt und ermöglicht so höchste Flexibilität bei der Planung. Der Bauherr kann frei entscheiden wo der Ground-Cube eingesetzt wird und wie er genutzt wird. Er ist überpflanz- und begehbar und auf Wunsch sogar befahrbar. Im Ground-Cube selbst befindet sich all das was sonst im üblichen Hauswirtschaftsraum untergebracht war, Heizung, Lüftung, Anschlüsse etc. Der Ground-Cube kann auf die individuellen Ansprüche des Investors angepasst werden und bietet dem Innenleben sogar Schutz in überflutungsgefährdeten und von starkem Grundwasser betroffenen Gebieten.